Erfahrungsberichte zu
Tagesgeld-Anbietern

Neben den Konditionen können auch qualitative Faktoren wie Service, Zuverlässigkeit, Fairness, Transparenz usw. für oder gegen einen Tagesgeld-Anbieter sprechen.
Erfahrungsberichte von Bankkunden können Sie hier lesen.



Die Darstellung lässt sich auf die einzelnen Anbieter einschränken. Zu folgenden Anbietern sind bereits Erfahrungsberichte vorhanden: 1822direktAdvanzia Bank S. A.Akbank AGakf bank GmbH & Co KGAllianz BankAlte Leipziger Bauspar AGAmsterdam Trade Bank N. V.Augsburger Aktienbank AGAutoBank AGAXA Bank AGBank 1 Saar DirektBank of ScotlandBank11 für Privatkunden und Handel GmbHBank11direkt GmbHBarclays Bank PLCBBBank eGBKM - Bausparkasse Mainz AGBMW Bank GmbHcomdirect bank AGCommerzbank AGConsorsbankCosmosDirektCredit Europe Bank N. V.DAB BankDas Direktbanking der Volksbank Mittweida eGDegussa Bank AGDenizBank (Wien) AGDeutsche Postbank AGDeutsche SkatbankDHB Bank DeutschlandDKB, Deutsche Kreditbank AGEthikBankFFS Bank GmbHFidor Bank AGGallinat-Bank AGGarantiBank International N. V.GE Capital DirektGEFA BANK GmbHHaspa-DIREKTICICI Bank UK PLCIkano Bank AB (publ)IKB direktING-DiBa AGİşbank AGLeasePlan Bankmbs direktMeine BankMercedes-Benz Bank AGMERKUR BANK KGaAMoneyounet-m privatbank 1891 AGnetbankNIBC Directnorisbank GmbHOpel Bank GmbHOyak Anker Bank GmbHProCredit Bank AGPSA DirektbankRaboDirectRenault Bank direktSantander Bank (ehemals SEB)Santander Consumer Bank AGSantander Direkt BankSberbank DirectSKG Bank AGSüdtiroler Sparkasse AGTARGOBANK AG & Co. KGaATriodos Bank N. V.VakifBank International AGValovis Bank AGVarengold Bank AGVolkswagen Bank GmbHVTB DirektbankWüstenrot Bank AG PfandbriefbankYapi Kredi Bank Nederland N. V.Ziraat Bank International AGalle anzeigen

05.01.2009 | BBBank eG: Zufrieden
Ich nutze seit längerer Zeit das Direkt-Konto der BBBank und seit einigen Monaten auch das SuperZins-Tagesgeldkonto der gleichen Bank. Das Direkt-Konto ist ein kostenloses Girokonto ohne Mindest-Gehaltseingang, das Tagesgeldkonto bewegt sich mit derzeit 3,50 Prozent Zinsen im Mittelfeld aller Anbieter. Ich bin mit beiden Konten sehr zufrieden. Das Online-Banking funktioniert einwandfrei und ist leicht verständlich, der Service ist gut (sowohl für inhaltliche als auch für technische Fragen), dank Mitgliedschaft der Bank sowohl im CashPool als auch im Volksbanken-Verbund erhält man recht leicht und schnell Bargeld per BankCard. Der größte Vorteil des SuperZins-Kontos (das das Direkt-Konto zwingend voraussetzt) ist, dass Gutschriften und Abbuchungen sofort verbucht werden: Der Zinsausfall von im Extremfall mehreren Tagen, den man bei Überweisungen hinnehmen muss, wenn Girokonto und Tagesgeldkonto bei verschiedenen Banken liegen, entfällt. Praktisch wäre zwar, wenn man auch auf dem SuperZins-Konto Daueraufträge einrichten und auf diese Weise Geld "automatisiert" parken könnte, aber das geht - soweit mir bekannt - ohnehin auch bei keinem anderen Anbieter.
Jan Peter Althoff

17.06.2008 | BBBank eG: Lockangebot für Direkt-Kunden
Nachdem ich bereits ein Girokonto bei der BBBank habe, reizte mich auch das Tagesgeldkonto dieser Bank. Es nennt sich "SuperZins" und wird mit 3,25% pro Jahr verzinst. Im Vergleich zu anderen Banken erscheint mir der Zins zwar nicht wirklich "super", aber ehrlich gesagt habe ich nur Kleinstbeträge auf meinem Tagesgeldkonto und nutze es sozusagen als kleines Sparkonto. Die Konditionen sind leicht zu merken: ab dem ersten Euro 3,25% im Jahr bei vierteljährlicher Zinsgutschrift. Soweit für mich in Ordnung, die Sache hat aber einen Haken. Um das Tagesgeldkonto "SuperZins" beantragen zu können, muss man zwingend ein Girokonto bei der BBBank haben. Noch genauer: Man muss ein Direkt-Girokonto bei der Bank führen. Kunden der Bank mit einem klassischen Kontomodell können nicht das ohnehin mittelmäßige Angebot nutzen. Vermutlich versucht hier die Bank, ihren Bestandskunden das reine Onlinebanking schmackhaft zu machen. So spart man Verwaltungskosten. Bei mir hat diese Kundenpolitik einen schlechten Eindruck hinterlassen, wenngleich ich eigentlich zufriedener Kunde der Bank bin. Die Kontoführung macht einen ausgereiften Eindruck, die Seiten sind logisch strukturiert und ich konnte mich gleich von Beginn an zurechtfinden. Die Zinsen werden quartalsweise ausgezahlt und es gab bei mir bisher noch keinerlei technische Probleme mit dem Banking. Ich bezweifle aber, dass unter den oben genannten Gründen Neukunden für das Tagesgeldkonto gewonnen werden können.
Niklas Schulz

Zufriedenheitsrate: 75% basierend auf 2 Berichten
positive Wertungen1neutrale Wertungen1negative Wertungen0        

Zum selektierten Anbieter liegen auch Erfahrungsberichte betreffend dem Girokonto vor.

Die Erfahrungsberichte spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. modern-banking.de behält sich die Nichtveröffentlichung oder Kürzung sowie Rechtschreibkorrekturen vor.

Produktdaten Tagesgeld

Produktdaten Tagesgeld online