Erfahrungsberichte zu
Tagesgeld-Anbietern

Neben den Konditionen können auch qualitative Faktoren wie Service, Zuverlässigkeit, Fairness, Transparenz usw. für oder gegen einen Tagesgeld-Anbieter sprechen.
Erfahrungsberichte von Bankkunden können Sie hier lesen.



Die Darstellung lässt sich auf die einzelnen Anbieter einschränken. Zu folgenden Anbietern sind bereits Erfahrungsberichte vorhanden: 1822direktAdvanzia Bank S. A.Akbank AGakf bank GmbH & Co KGAllianz BankAlte Leipziger Bauspar AGAmsterdam Trade Bank N. V.Augsburger Aktienbank AGAutoBank AGAXA Bank AGBank 1 Saar DirektBank of ScotlandBank11 für Privatkunden und Handel GmbHBank11direkt GmbHBarclays Bank PLCBBBank eGBKM - Bausparkasse Mainz AGBMW Bank GmbHcomdirect bank AGCommerzbank AGConsorsbankCosmosDirektCredit Europe Bank N. V.DAB BankDas Direktbanking der Volksbank Mittweida eGDegussa Bank AGDenizBank (Wien) AGDeutsche Postbank AGDeutsche SkatbankDHB Bank DeutschlandEast West DirektEthikBankEthikBankFFS Bank GmbHFidor Bank AGGallinat-Bank AGGarantiBank International N. V.GE Capital DirektGEFA BANK GmbHHaspa-DIREKTICICI Bank UK PLCIkano Bank AB (publ)IKB direktING-DiBa AGİşbank AGLeasePlan Bankmbs direktMeine BankMercedes-Benz Bank AGMERKUR BANK KGaAMoneyounet-m privatbank 1891 AGnetbankNIBC Directnorisbank GmbHOpel Bank GmbHOyak Anker Bank GmbHProCredit Bank AGPSA DirektbankRaboDirectRenault Bank direktSantander Bank (ehemals SEB)Santander Consumer Bank AGSantander Direkt BankSberbank DirectSKG Bank AGSüdtiroler Sparkasse AGTARGOBANK AG & Co. KGaATriodos Bank N. V.VakifBank International AGValovis Bank AGVarengold Bank AGVolkswagen Bank GmbHVTB DirektbankWüstenrot Bank AG PfandbriefbankYapi Kredi Bank Nederland N. V.Ziraat Bank International AGalle anzeigen

07.10.2011 | SKG Bank AG: Festzinssparen Online
Ich wollte Online Festzinssparen für 12 Monate zu 3 Prozent anlegen. Die Eröffnung am Bildschirm ist völlig unprofessionell! Die persönlichen Daten müssen auf einem ausgedruckten Formblatt per Hand ausgefüllt werden. Nach dem Absenden des Postident-Coupons und der Kontounterlagen wartet man vergebens auf eine schriftliche Kontobestätigung inklusive TAN und PIN-Nummern seitens der SKG. SKG erwartet, dass die Anlagesumme auf ein Allgemeinkonto bezogen auf SKG überwiesen wird. Erst nach Geldeingang eröffnet SKG ein Onlinekonto. Hier sollte SKG sich bei den Mitanbietern wie ING DIBA oder BMW-Bank Rat holen. Fazit: Geld ins Blaue überweisen geht gar nicht! Ich habe die Aktion abgebrochen.
Peter Mayer

30.05.2011 | SKG Bank AG: Unterschätzt
Sicher, die Tagesgeldzinsen sind nicht im Spitzenbereich, aber auch nicht am Ende des Rankings. Beim Festgeld sieht es - zumindest von Fall zu Fall - jedoch anders aus. Das SKG Telekonto "Doppel-Plus" ist zumindest bei überschaubar stabilen Zinslagen durchaus ein Tipp: Nachträgliche Erhöhung um 50% und ebenfalls 50% Entnahme während der Laufzeit bieten eine ordentliche Flexibilität, um auf Zinsentwicklungen zu reagieren. Ausgesprochen zu loben ist der Service dieses Instituts. Telefonische Erreichbarkeit jederzeit und Kompetenz beim Ansprechpartner. Geradezu atemberaubend schnell ist der Zahlungsverkehr. Jüngstes Beispiel: Sonntagabend Überweisungsauftrag, Montag 14:00 auf meinem Referenzkonto. Ich jedenfalls fühle mich bei dieser Bank bereits seit Jahren gut aufgehoben.
Klaus W.

13.05.2008 | SKG Bank AG: Ein Exot in der Bankenlandschaft
Eines vorweg: Die SKG Bank ist ein Ableger der DKB-Online-Bank. Auf den ersten Blick mag es daher verwundern, dass eine Online-Bank wie die DKB ihrerseits noch eine andere Online-Tochter gründet ... Die Konditionen der Bank sehen zunächst aber einmal sehr verlockend aus und bewegen sich im Rahmen dessen, was man heute von einer Direktbank erwarten kann. Zudem gibt es eine recht breite Palette verschiedener Produkte für die kurz- und mittelfristige Geldanlage. Leider ist aber die Kommunikation mit der Bank nicht in allen Bereichen optimal. Die Website der Bank wirkt eilig zusammengeschustert, unübersichtlich und leider alles in allem wenig professionell. Auch am Telefon und per E-Mail war der Service schlecht und die Damen am Telefon bzw. PC wirkten lustlos und uninteressiert, haben mich lange warten lassen (oft mehr als 5 Tage für eine E-Mail) und konnten mir auch nicht wirklich weiterhelfen. Als alter Kunde der DKB war ich an diesen Stil allerdings schon gewöhnt und habe daher beschlossen, trotzdem einfach mal den Versuch zu wagen und habe mir das SKG-Tele-Konto "online" zugelegt.
Wenn man es in dem Gewirr auf der Homepage erst mal zu besagtem Onlinebanking geschafft hat, dann relativiert sich der Eindruck zunächst einmal. Das Ganze sieht gut aus und ist auch recht funktional gehalten, ich hatte jedenfalls keinerlei Probleme damit. Was mich allerdings sehr stutzig macht, ist das Gebaren in Bezug auf die Kredite der Bank: ein Online-Kredit mit einer Kreditentscheidung binnen Sekunden und das einzig auf Grundlage einer anonymen Selbstauskunft? Nun gut, es ist ja schließlich das gute Recht der Bank, so was anzubieten, allerdings wird man als Kunde der SKG mit Angeboten zu diesem Thema regelrecht überhäuft ... und zwar immer wieder mit nahezu identischen Mails. Das erscheint mir doch alles etwas aufdringlich und daher fragwürdig ... passt aber somit leider irgendwie auch in mein Bild von der SKG.
Fazit: die Konditionen sind Durchschnitt, die Technik teils gut (Banking) teils sehr schwach (Website) und der Service ist wirklich mau. Dafür ist die Werbung teilweise ziemlich penetrant. Es gibt keinen Aspekt, wo die SKG ihren Konkurrenten wirklich überlegen ist.
Stefan Freese

Zufriedenheitsrate: 33% basierend auf 3 Berichten
positive Wertungen1neutrale Wertungen0negative Wertungen2        

Zum selektierten Anbieter liegen auch Erfahrungsberichte betreffend dem Girokonto vor.

Die Erfahrungsberichte spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. modern-banking.de behält sich die Nichtveröffentlichung oder Kürzung sowie Rechtschreibkorrekturen vor.

Produktdaten Tele-Konto

Produktdaten Tele-Konto "Online"