Produktdaten

Anbieter Volkswagen Bank
Produktname Volkswagen Visa Card mobil
Abbildung Volkswagen Visa Card mobil

Kartenausstattung
 
Kartenart Credit-Card
jährlicher Kartenpreis EUR 66,00, entfällt im ersten Jahr
(Erstattung in Abhängigkeit vom Jahresumsatz*)
Partnerkarte Aufpreis EUR 55,00 p. a.
Guthabenzins 0,20% für das Gesamtguthaben
Teilzahlungsmöglichkeit effektiver Jahreszins 14,71% p. a.,
Sollzins 13,80% p. a. (veränderlich, monatliche Zinsbelastung),
Kreditrahmen individuell
Auslandsentgelt (für Zahlungen und Abhebungen, die in Fremdwährung und/oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums getätigt werden) 1,75%
Bargeldabhebungsgebühr an Geldautomaten, ggf. zzgl. Entgelt des Automatenbetreibers 3,00% (mind. EUR 5,00),
an eigenen Geldautomaten keine Gebühr für die Bargeldabhebung

Versicherungen
 
Auto-Schutzbrief -
Verkehrsmittel-Unfall für öffentliche Verkehrsmittel und Mietwagen -
Reise-Kranken Aufpreis*
Reise-Rücktritt Aufpreis* (bedingt die vorherige Bezahlung mit der Karte)
Reise-Privathaftpflicht -
Reise-Gepäck -
Warenschutz für erworbene Waren -
Restschuld für Kreditkartensaldo -

Karten-Extras
 
individuelles Motiv ja
kontaktlos Bezahlen ja
Online-Kontoabfrage ja
Bonusprogramm 2,00% Rabatt auf Mobilitätsumsätze (bis max. EUR 4.000 Mobilitätsumsatz/Jahr), 5% Rabatt auf Reisebuchungen über den Reiseservice, Bargeld-Rückvergütung für Einkäufe bei Partner-Shops im Internet
VideoIdent möglich -
Erfahrungsberichte von Bankkunden

* Bei der "Volkswagen Visa Card mobil" ist ein Umsatzbonus zum Ende eines Kartengültigkeitsjahres erhältlich. Es gilt nachfolgende Staffel: ab EUR 4.000 Jahresumsatz - EUR 10,00, ab EUR 6.000 Jahresumsatz - EUR 20,00, ab EUR 8.000 Jahresumsatz - EUR 30,00, ab EUR 12.000 Jahresumsatz - EUR 45,00. Die Umsätze von Hauptkarte und eventueller Partnerkarte werden getrennt erfasst, der Besitzer der Hauptkarte und der Besitzer der Partnerkarte bekommen separat den entsprechenden Bonus.

* Die "Volkswagen Visa Card mobil" kann gegen einen jährlichen Aufpreis von EUR 70,00 mit dem gekennzeichneten Versicherungspaket aufgewertet werden. Zusätzlich enthalten sind eine Reise-Abbruch- (bedingt die vorherige Bezahlung mit der Karte) und eine Notfall-Versicherung. Letztere übernimmt Rettungskosten und Bergungskosten nach einem Unfall.

Karteninhaber der "Volkswagen Visa Card mobil" erhalten auf mit der Karte bezahlte Mobilitätsumsätze einen direkten Rabatt von 2,00%. Das Angebot ist begrenzt auf einen Mobilitätsumsatz von maximal EUR 4.000 pro Jahr. Der Jahreszeitraum beginnt mit der Buchung des ersten Mobilitätsumsatzes. Berücksichtigt werden weltweit Umsätze an Tankstellen und bei Fluggesellschaften, Bahnlinien, Bussen, U-Bahnen, Fährgesellschaften, Taxi-Unternehmen, Autovermietern sowie für Parken und Maut. Die Bezahlung muss direkt bei dem Unternehmen erfolgen, das die erworbene Leistung erbringt (wie etwa bei der Deutschen Bahn), und nicht bei einem Vermittler oder Reiseportal. Als Mobilitätsumsatz gelten auch Zahlungen bei Volkswagen-Werkstätten in Deutschland für Wartung, Zubehör und Reparatur.

Für Online-Einkäufe bei mehr als 400 Partnern gibt es eine Bargeld-Rückvergütung. Hierzu muss man sich jeweils vor dem Einkauf in der sogenannten "Online-Vorteilsportal" einloggen, das im Online-Banking verlinkt ist, dort über einen entsprechenden Link die jeweilige Internetseite des Shops aufrufen, damit die Rückvergütung zugeordnet werden kann. Eine Zahlung mit der Kreditkarte ist nicht Voraussetzung. Bei Erreichen des Mindestauszahlungsbetrags von EUR 5,00 werden die angesammelten Rückvergütungen auf das Kreditkartenkonto überwiesen.

Karteninhaber der "Volkswagen Visa Card mobil", die ihre monatliche Abrechnung jeweils vollständig zurückzahlen, können für einzelne Einkäufe in Höhe von EUR 300,00 bis EUR 3.000 per SMS eine Rückzahlung in drei Raten vereinbaren. Für den Minikredit fällt eine pauschale Gebühr an, abhängig vom Kaufbetrag EUR 3,50, EUR 7,50 oder EUR 12,50. Zusätzliche Sollzinsen werden dabei nicht belastet. Gebührenfrei ist der Ratenzahlungs-Service für Umsätze bei den Volkswagen-Händlern/-Werkstätten. Alternativ zu dem Angebot kann der Karteninhaber die klassische Teilzahlung beantragen, dabei fällt wie bei den Produktdaten angegeben der veränderliche Sollzins an.

Die Daten wurden zusammengestellt von modern-banking.de. Die Bildschirm-Version dieser Seite finden Sie unter www.modern-banking.de/einszueins_kreditkarte.php.