Information zu
Renault Bank direkt

  • Hausanschrift
  • Geschäftsbereich der RCI Banque S. A. Niederlassung Deutschland
  • Jagenbergstraße 1
  • D-41468 Neuss
  • Kontakt
  • Telefon: 02131/401040
  • E-Mail: renault-bank-direkt@rcibanque.com
  • Internet:
  • weitere Daten
  • BIC: RCIDDE3NPAY
  • Gruppe/Gesellschafter: RCI Banque S. A.
  • Gründungsjahr: 2013
  • Banktyp: Direktbank
  • Einlagensicherung: Ist dem Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution (gesetzliche Einlagensicherung in Frankreich) angeschlossen. Je Einleger und Kreditinstitut sind hierüber Einlagen bis EUR 100.000 abgesichert.

Die RCI Banque ist die Finanztochter des Autobauers Renault. RCI steht für Renault Credit International. Die Bank hat ihren Sitz in Noisy-le-Grand, einem Vorort von Paris. Sie unterstützt den Fahrzeugabsatz der Renault-Gruppe (Renault, Renault Samsung Motors, Dacia) durch Finanzierungslösungen für Importeure, Vertragshändler und Endkunden. In Europa, Russland sowie Südamerika ist sie ebenso Herstellerbank für die japanische Nissan-Gruppe (Nissan, Infiniti, Datsun). Renault und Nissan eint eine strategische Allianz, beide sind über gegenseitige Beteiligungen miteinander verbunden.

Die Renault Bank direkt ist ein Internetangebot für Zinsanleger in Deutschland, das über die deutsche Niederlassung der RCI Banque in Neuss betrieben wird. Der Markteinstieg erfolgte im Februar 2013 mit einem Tagesgeldprodukt. Im April 2013 wurden ergänzend Festzinsanlagen eingeführt.

In Frankreich gibt es seit Februar 2012 ein ähnlich kompetitives Internetangebot: Dort sammelt die RCI Banque mit der Marke ZESTO Gelder ein. Renault ist der erste französische Autobauer mit Einlagenangebot. Die Idee Kundeneinlagen im Refinanzierungsmix einzusetzen, stammt von Herstellern wie Volkswagen und BMW, die das Geschäft bereits seit den 90ern erfolgreich betreiben. Die über ZESTO und Renault Bank direkt generierten Einlagen sollen dem Bekunden nach ausschließlich in die Fahrzeugfinanzierung fließen.