Erfahrungsberichte zu
Tagesgeld-Anbietern

Neben den Konditionen können auch qualitative Faktoren wie Service, Zuverlässigkeit, Fairness, Transparenz usw. für oder gegen einen Tagesgeld-Anbieter sprechen.
Erfahrungsberichte von Bankkunden können Sie hier lesen.



Die Darstellung lässt sich nach einzelnen Anbietern filtern. Zu folgenden Anbietern sind Erfahrungsberichte vorhanden: 1822direktabcbank GmbHAdvanzia Bank S. A.Akbank AGakf bank GmbH & Co KGAllianz BankAmsterdam Trade Bank N. V.Augsburger Aktienbank AGAutoBank AGAvida Finans ABAXA Bank AGBank 1 Saar DirektBank of ScotlandBank11 für Privatkunden und Handel GmbHBank11direkt GmbHBankhaus August Lenz & Co. AGBarclays Bank PLCBBBank eGBigbank ASBKM - Bausparkasse Mainz AGBMW Bank GmbHcomdirectCommerzbank AGConsorsbankCosmosDirektCredit Europe Bank N. V.DAB BankDas Direktbanking der Volksbank Mittweida eGDegussa Bank AGDenizBank (Wien) AGDeutsche SkatbankDHB Bank DeutschlandDKB, Deutsche Kreditbank AGEast West DirektEthikBankEthikBankFFS Bank GmbHFidor Bank AGFIMBank p.l.c.Ford MoneyGallinat-Bank AGGarantiBank International N. V.GE Capital DirektGEFA BANK GmbHGreensill Bank AGHamburg Commercial BankHaspa-DIREKTICICI Bank UK PLCIkano Bank AB (publ)IKB direktING-DiBa AGİşbank AGKommunalkredit InvestLeasePlan Bankmbs direktMeine BankMercedes-Benz Bank AGMerkur Privatbank KGaAMoneyounet-m privatbank 1891 AGnetbankNIBC DirectNordax Bank ABnorisbank GmbHOpel Bank GmbHOyak Anker Bank GmbHPostbankProCredit Bank AGPSA DirektbankRaboDirectRenault Bank direktSantander Bank (ehemals SEB)Santander Consumer Bank AGSantander Direkt BankSberbank DirectSKG Bank AGSteyler Bank GmbHSüdtiroler Sparkasse AGTargobank AGTF Bank ABTriodos Bank N. V.VakifBank International AGValovis Bank AGVarengold Bank AGVolkswagen Financial ServicesVTB DirektbankWirecard Bank AGWüstenrot Bank AG PfandbriefbankYapi Kredi Bank Nederland N. V.Ziraat Bank International AGalle anzeigen

Anbieter-Filter anzeigen

15.01.2011 | AXA Bank AG: Kein Kontoauszug, keine Antwort auf E-Mails
Ich habe ein ZinsPlus-Konto bei der AXA-Bank mit 2,3% Zinsen bis 31.01.11 ergattert. Laut AGB erfolgt die Zinszahlung am Jahresende, Kontoauszüge werden am Quartalsende per Post zugestellt. Schön wär’s. Am 10.01.2011 habe ich per Mail angefragt, wann der Kontoauszug per 31.12.2010 endlich kommt. Antwort per Mail: automatische Eingangsbestätigung - das war’s. Am 14.01.2011 vormittags habe ich per Mail die Beantwortung meiner Anfrage angemahnt. Antwort per Mail: automatische Eingangsbestätigung ... Schweigen im Walde. Heute habe ich per Einschreiben gegen Rückschein die Rücküberweisung meines Geldes angefordert. Ich hoffe doch, dass die AXA Bank Einschreiben nicht ignoriert.
Karin R.

25.10.2010 | AXA Bank AG: Ein Satz mit X
Die Axa ist am 01.10.2010 mit Ihrem Tagesgeldkonto PlusZins mit 2,3 % Zinsen p. a., garantiert bis zum 31.01.2011, gestartet. Folglich habe ich am 01.10.2010 Postident gemacht und gleich eine NV-Bescheinigung mit der Bitte um Rücksendung beigelegt. Das Problem: Seitdem habe ich nichts mehr von der Bank gehört. Auf eine E-Mail-Anfrage vor einer Woche habe ich die Information erhalten, dass die Eröffnungsunterlagen schon auf dem Weg zu mir sind - Post ist aber bisher keine gekommen. Weiterhin fällt negativ auf, dass die Axa zwar eine Telefonnummer für Leute, die aus dem Ausland anrufen hat, aber dort können die Kollegen nicht zur Abteilung, die für das ZinsPlus zuständig sind, weiterverbinden. Ich vermute einfach mal, dass die Bank nicht mit dem Ansturm gerechnet hat und nun die Anträge ohne Lastschriftgenehmigung für die Ersteinlage unter den Tisch fallen lässt, da schon genug Geld (per ELV) gesammelt wurde.
Sarah C.

Zufriedenheitsrate: 0% basierend auf 2 Berichten
positive Wertungen0neutrale Wertungen0negative Wertungen2        

Die Erfahrungsberichte spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. modern-banking.de behält sich die Nichtveröffentlichung oder Kürzung sowie Rechtschreibkorrekturen vor.