Girokonto: 1-zu-1-Vergleich

Mit diesem Tool können Produktdaten bestimmter Girokonten aufgerufen und wenn gewünscht ausgedruckt werden. Dadurch ist zum Beispiel ein direkter Vergleich von einzelnen Girokonten, die in die engere Wahl genommen wurden, möglich. Zum eigentlichen Girokonto-Vergleich gelangen Sie über den Navigationspunkt "Vergleich".




Ihre Auswahl

Kontoführung
Produktname Smart Plus Max
monatlicher Kontopreis - EUR 5,90 EUR 9,90
Bedingung - - -
Guthabenzins - - -
Sollzins p. a. (veränderlich, Zinsbelastung quartalsweise) der eingeräumten Kontoüberziehung 7,49% 7,49% 7,49%
eingeräumte Kontoüberziehung (Volljährigkeit und Bonität vorausgesetzt) EUR 400,00 Start-Dispo, Anpassung auf Antrag auf maximal EUR 10.000, frühestens nach drei Gehaltseingängen EUR 600,00 Start-Dispo, Anpassung auf Antrag auf maximal EUR 10.000, frühestens nach drei Gehaltseingängen EUR 800,00 Start-Dispo, Anpassung auf Antrag auf maximal EUR 10.000, frühestens nach drei Gehaltseingängen
Kontoauszug online kostenfrei (Auszug monatlich) online kostenfrei (Auszug monatlich) online kostenfrei (Auszug monatlich)


Bankkarte girocard ohne Co-Badging (separate Beantragung) bei aktiver Kontonutzung* frei, sonst EUR 1,90/Monat girocard ohne Co-Badging frei (separate Beantragung) girocard ohne Co-Badging frei (separate Beantragung)
Kreditkarte Debit-Mastercard frei Debit-Mastercard frei Debit-Mastercard frei
gebührenfreies Geldabheben an Geldautomaten bei aktiver Kontonutzung vier Mal pro Monat weltweit mit der Debit-Mastercard (ggf. aber Fremdwährungsentgelt von 1,75% und Entgelt des Automatenbetreibers)* sechs Mal pro Monat weltweit mit der Debit-Mastercard (ggf. aber Entgelt des Automatenbetreibers) acht Mal pro Monat weltweit mit der Debit-Mastercard (ggf. aber Entgelt des Automatenbetreibers)
kontaktlos bezahlen
mobil bezahlen Apple Pay, Google Pay Apple Pay, Google Pay Apple Pay, Google Pay
Karten-PIN selbst bestimmen bei
Bankkarte/Kreditkarte
/ / /


PIN/TAN-Verfahren Smartphone-Gerätebindung und Passwörter Smartphone-Gerätebindung und Passwörter Smartphone-Gerätebindung und Passwörter
HBCI/FinTS - - -
Banking per App App für iOS und Android App für iOS und Android App für iOS und Android
Echtzeitüberweisungen (EUR 0,99 je ausgehende Überweisung) (zwei ausgehende Überweisungen pro Monat kostenfrei, jede weitere EUR 0,99) (kostenfrei)
Erleichterung beim Überweisen mit der App eine Rechnung abfotografieren oder Rechnungsdaten aus QR-Code scannen oder ein Rechnungs-PDF einlesen mit der App eine Rechnung abfotografieren oder Rechnungsdaten aus QR-Code scannen oder ein Rechnungs-PDF einlesen mit der App eine Rechnung abfotografieren oder Rechnungsdaten aus QR-Code scannen oder ein Rechnungs-PDF einlesen
Benachrichtigungen bei Kontobewegungen per
Push-Nachricht/E-Mail/SMS
/-/- /-/- /-/-
Telefon-Banking - - -
VideoIdent Eröffnungsantrag papierlos Eröffnungsantrag papierlos Eröffnungsantrag papierlos
Kontowechselservice Kontowechselhilfe gemäß Zahlungskontengesetz gegen Gebühr (als empfangendes Institut EUR 10,00 je einrichteten Dauerauftrags, EUR 5,00 je Anschreiben eines Lastschriftenempfängers, EUR 5,00 je Anschreiben eines Gutschriftenzahlers); freiwillig angebotener Webservice des externen Dienstleisters finleap connect zur automatisierten Umsetzung Kontowechselhilfe gemäß Zahlungskontengesetz gegen Gebühr (als empfangendes Institut EUR 10,00 je einrichteten Dauerauftrags, EUR 5,00 je Anschreiben eines Lastschriftenempfängers, EUR 5,00 je Anschreiben eines Gutschriftenzahlers); freiwillig angebotener Webservice des externen Dienstleisters finleap connect zur automatisierten Umsetzung Kontowechselhilfe gemäß Zahlungskontengesetz gegen Gebühr (als empfangendes Institut EUR 10,00 je einrichteten Dauerauftrags, EUR 5,00 je Anschreiben eines Lastschriftenempfängers, EUR 5,00 je Anschreiben eines Gutschriftenzahlers); freiwillig angebotener Webservice des externen Dienstleisters finleap connect zur automatisierten Umsetzung
Neukundenaktion - - -
Erfahrungsberichte von Bankkunden
Link zum Anbieter

*C24: Die aktive Kontonutzung definiert C24 mit mindestens zwei Lastschrifteinzügen, die pro Kalendermonat über das Konto laufen. Bei nicht-aktiver Nutzung ist das Abheben nur zwei Mal pro Monat seitens C24 gebührenfrei. Für jede weitere Bargeldverfügung mit der Debit-Mastercard beträgt die Bargeldabhebungsgebühr EUR 2,00. In den ersten drei Monaten ab Kontoeröffnung besteht jedoch in Bezug auf die reduzierte Anzahl der Abhebungen Karenzzeit. Die optional erhältliche girocard ist im Kontomodell "Smart" nur bei aktiver Kontonutzung beitragsfrei.

C24: Für Karteneinsätze mit der Debit-Mastercard erhalten die Kunden Cashbacks, wenn sie sich zu dem Programm explizit angemeldet haben. Im Kontomodell "Smart" beträgt die beständige Sammelrate auf alle Kartenumsätze 0,05% und in mehrwöchigen Aktionszeiträumen gibt es bei bestimmten Partnern bis zu 2,50%. Die Höchstgrenze der insgesamt erzielbaren Cashbacks liegt bei EUR 100,00 pro Monat.

C24: Zentrale Elemente sind das Multibanking und die enge Verzahnung mit dem Vergleichsportal Check24. Die C24-App zeigt Transaktionen auf Fremdkonten gleichberechtigt neben denen auf dem C24-Girokonto an. Für den Kunden wird die Übersichtlichkeit hervorgehoben, möglichst all seine Girokonten, Sparkonten, Depots, Kreditkarten und Bausparverträge dort abbilden und automatisiert analysieren zu lassen. Dahinter steckt das Kalkül, aus den Daten, insbesondere den regelmäßigen Ausgaben, die Erkenntnis zu ziehen, welche Verträge der Kunde für Versicherungen, Strom, Gas, Handy, Kredite und so weiter hat, und Vorschläge zu machen, sie zu optimieren. Check24 kann als breit aufgestelltes Vergleichsportal in sehr vielen Lebensbereichen auf die Bedürfnisse seiner Kunden reagieren und Provisionen über neue Verträge erzielen, im gesamten Check24-Ökosystem, auch mit Reisen und Shopping. Das Hauptmenü der App besteht aus dem Reiter "Banking" mit dem Girokonto, und fünf weiteren Reitern. Die jeweiligen Unterpunkte der fünf weiteren Reiter führen aus der App von C24 heraus zu den Vergleichen in der App von Check24. Das ist bislang auf einfachste Weise gelöst, aber die Integrationstiefe der Vergleiche und damit der Fremdprodukte sowie die Bequemlichkeit, auf diesem Weg Geld anzulegen oder bei einem Engpass Kredit aufzunehmen, wird sicherlich eine Disziplin sein, an der man optimiert.

C24: Einzahlen und Auszahlen ist durch eine Kooperation mit Barzahlen.de/viacash an Kassen im deutschen Einzelhandel möglich. Und zwar kann mittels der Smartphone-App von C24 ein Barcode für den Vorgang generiert werden. Er wird an der Kasse vorgezeigt und gescannt. Teilnehmende Händler sind dm-drogerie markt, REWE, real, Rossmann, Penny, toom-Baumärkte, die Shops von mobilcom-debitel, die Tankstellen OMV und Q1 sowie die Unternehmensgruppe Dr. Eckert (Ludwig, Eckert, Barbarino, Adam's und ON!Express). Die Funktion ist nicht zwingend mit einem Einkauf verbunden. Je Transaktion kann man zwischen EUR 50,00 und EUR 999,00 einzahlen und sich EUR 50,00 bis EUR 300,00 auszahlen lassen. Die Anzahl der gebührenfreien Aus- und Einzahlungen hängt vom gewählten Kontomodell ab. Beim Auszahlen wendet C24 das Freikontingent für Auszahlungen, das gegebenenfalls vorhanden ist, am Geldautomaten und im Kassennetz zusammen an, jede weitere Auszahlung kostet EUR 2,00. Und bei den Einzahlungen werden die über die ReiseBank (in den Kontomodellen "Plus" und "Max" ist eine Einzahlung pro Monat gebührenfrei) und die über Barzahlen.de/viacash zusammengezählt, jede weitere kostet 1,75% des Einzahlungsbetrags.

C24: Das Kontomodell "Plus" unterscheidet sich vom Standardkontomodell "Smart" in folgenden Punkten: Es kann aus fünf verschiedenen Farben für die physische Debit-Mastercard gewählt werden, und vier virtuelle Mastercards statt einer sind inklusive. Die Anzahl der gebührenfreien Geldabhebungen beträgt sechs statt vier und es fällt beim Geldabheben kein Fremdwährungsentgelt an. Für Karteneinsätze mit der Debit-Mastercard erhalten Plus-Kunden Cashbacks, wenn sie sich zu dem Programm explizit angemeldet haben. Es gibt dabei eine beständige Sammelrate von 0,10% auf alle Kartenumsätze und in mehrwöchigen Aktionszeiträumen bei bestimmten Partnern bis zu 5,00%. Zudem ist die optional erhältliche girocard auch ohne aktive Kontonutzung beitragsfrei. Sechs statt vier Unterkonten sind gebührenfrei erhältlich und sofern dazu eigene IBANs gewünscht sind, ist dies ebenfalls gebührenfrei. Und es besteht konten- und kartenunabhängig Versicherungsschutz für den Fall von Nichtlieferung von im Internet bestellter Ware.

C24: Zentrale Elemente sind das Multibanking und die enge Verzahnung mit dem Vergleichsportal Check24. Die C24-App zeigt Transaktionen auf Fremdkonten gleichberechtigt neben denen auf dem C24-Girokonto an. Für den Kunden wird die Übersichtlichkeit hervorgehoben, möglichst all seine Girokonten, Sparkonten, Depots, Kreditkarten und Bausparverträge dort abbilden und automatisiert analysieren zu lassen. Dahinter steckt das Kalkül, aus den Daten, insbesondere den regelmäßigen Ausgaben, die Erkenntnis zu ziehen, welche Verträge der Kunde für Versicherungen, Strom, Gas, Handy, Kredite und so weiter hat, und Vorschläge zu machen, sie zu optimieren. Check24 kann als breit aufgestelltes Vergleichsportal in sehr vielen Lebensbereichen auf die Bedürfnisse seiner Kunden reagieren und Provisionen über neue Verträge erzielen, im gesamten Check24-Ökosystem, auch mit Reisen und Shopping. Das Hauptmenü der App besteht aus dem Reiter "Banking" mit dem Girokonto, und fünf weiteren Reitern. Die jeweiligen Unterpunkte der fünf weiteren Reiter führen aus der App von C24 heraus zu den Vergleichen in der App von Check24. Das ist bislang auf einfachste Weise gelöst, aber die Integrationstiefe der Vergleiche und damit der Fremdprodukte sowie die Bequemlichkeit, auf diesem Weg Geld anzulegen oder bei einem Engpass Kredit aufzunehmen, wird sicherlich eine Disziplin sein, an der man optimiert.

C24: Einzahlen und Auszahlen ist durch eine Kooperation mit Barzahlen.de/viacash an Kassen im deutschen Einzelhandel möglich. Und zwar kann mittels der Smartphone-App von C24 ein Barcode für den Vorgang generiert werden. Er wird an der Kasse vorgezeigt und gescannt. Teilnehmende Händler sind dm-drogerie markt, REWE, real, Rossmann, Penny, toom-Baumärkte, die Shops von mobilcom-debitel, die Tankstellen OMV und Q1 sowie die Unternehmensgruppe Dr. Eckert (Ludwig, Eckert, Barbarino, Adam's und ON!Express). Die Funktion ist nicht zwingend mit einem Einkauf verbunden. Je Transaktion kann man zwischen EUR 50,00 und EUR 999,00 einzahlen und sich EUR 50,00 bis EUR 300,00 auszahlen lassen. Die Anzahl der gebührenfreien Aus- und Einzahlungen hängt vom gewählten Kontomodell ab. Beim Auszahlen wendet C24 das Freikontingent für Auszahlungen, das gegebenenfalls vorhanden ist, am Geldautomaten und im Kassennetz zusammen an, jede weitere Auszahlung kostet EUR 2,00. Und bei den Einzahlungen werden die über die ReiseBank (in den Kontomodellen "Plus" und "Max" ist eine Einzahlung pro Monat gebührenfrei) und die über Barzahlen.de/viacash zusammengezählt, jede weitere kostet 1,75% des Einzahlungsbetrags.

C24: Das Kontomodell "Max" unterscheidet sich vom Standardkontomodell "Smart" in folgenden Punkten: Durch den bevorzugten Kundendienst, der optional dann auch per Videotelefonie erreichbar ist; Telefon-Banking zur Auftragserteilung wird darüber jedoch nicht angeboten. Außerdem ist die physische Debit-Mastercard aus Metall, wahlweise in Schwarz oder Silber. Acht virtuelle Mastercards statt einer sind inklusive. Die Anzahl der gebührenfreien Geldabhebungen beträgt acht statt vier und es fällt weder beim Geldabheben noch beim Bezahlen ein Fremdwährungsentgelt an. Es besteht eine kostenlose Einzahlungsmöglichkeit bei der ReiseBank, jedoch nur ein Mal pro Kalenderjahr. Für Karteneinsätze erhalten Max-Kunden Cashbacks, wenn sie sich zu dem Programm explizit angemeldet haben. Es gibt dabei eine beständige Sammelrate von 0,20% auf alle Kartenumsätze mit der Debit-Mastercard und in mehrwöchigen Aktionszeiträumen bei bestimmten Partnern bis zu 10,00%. Zudem ist die optional erhältliche girocard auch ohne aktive Kontonutzung beitragsfrei. Acht statt vier Unterkonten sind gebührenfrei erhältlich und sofern dazu eigene IBANs gewünscht sind, ist dies ebenfalls gebührenfrei. Es besteht konten- und kartenunabhängig Versicherungsschutz für den Fall von Nichtlieferung von im Internet bestellter Ware. Und beim Maxkonto ist durch die kostenlose Mitgliedschaft im Check24-Reise-GoldClub eine Reisekrankenversicherung (für über Check24 gebuchte Reisen) und eine Reiseunfallversicherung enthalten und man sammelt fortlaufend doppelte Check24-Punkte.

C24: Zentrale Elemente sind das Multibanking und die enge Verzahnung mit dem Vergleichsportal Check24. Die C24-App zeigt Transaktionen auf Fremdkonten gleichberechtigt neben denen auf dem C24-Girokonto an. Für den Kunden wird die Übersichtlichkeit hervorgehoben, möglichst all seine Girokonten, Sparkonten, Depots, Kreditkarten und Bausparverträge dort abbilden und automatisiert analysieren zu lassen. Dahinter steckt das Kalkül, aus den Daten, insbesondere den regelmäßigen Ausgaben, die Erkenntnis zu ziehen, welche Verträge der Kunde für Versicherungen, Strom, Gas, Handy, Kredite und so weiter hat, und Vorschläge zu machen, sie zu optimieren. Check24 kann als breit aufgestelltes Vergleichsportal in sehr vielen Lebensbereichen auf die Bedürfnisse seiner Kunden reagieren und Provisionen über neue Verträge erzielen, im gesamten Check24-Ökosystem, auch mit Reisen und Shopping. Das Hauptmenü der App besteht aus dem Reiter "Banking" mit dem Girokonto, und fünf weiteren Reitern. Die jeweiligen Unterpunkte der fünf weiteren Reiter führen aus der App von C24 heraus zu den Vergleichen in der App von Check24. Das ist bislang auf einfachste Weise gelöst, aber die Integrationstiefe der Vergleiche und damit der Fremdprodukte sowie die Bequemlichkeit, auf diesem Weg Geld anzulegen oder bei einem Engpass Kredit aufzunehmen, wird sicherlich eine Disziplin sein, an der man optimiert.

C24: Einzahlen und Auszahlen ist durch eine Kooperation mit Barzahlen.de/viacash an Kassen im deutschen Einzelhandel möglich. Und zwar kann mittels der Smartphone-App von C24 ein Barcode für den Vorgang generiert werden. Er wird an der Kasse vorgezeigt und gescannt. Teilnehmende Händler sind dm-drogerie markt, REWE, real, Rossmann, Penny, toom-Baumärkte, die Shops von mobilcom-debitel, die Tankstellen OMV und Q1 sowie die Unternehmensgruppe Dr. Eckert (Ludwig, Eckert, Barbarino, Adam's und ON!Express). Die Funktion ist nicht zwingend mit einem Einkauf verbunden. Je Transaktion kann man zwischen EUR 50,00 und EUR 999,00 einzahlen und sich EUR 50,00 bis EUR 300,00 auszahlen lassen. Die Anzahl der gebührenfreien Aus- und Einzahlungen hängt vom gewählten Kontomodell ab. Beim Auszahlen wendet C24 das Freikontingent für Auszahlungen, das gegebenenfalls vorhanden ist, am Geldautomaten und im Kassennetz zusammen an, jede weitere Auszahlung kostet EUR 2,00. Und bei den Einzahlungen werden die über die ReiseBank (in den Kontomodellen "Plus" und "Max" ist eine Einzahlung pro Monat gebührenfrei) und die über Barzahlen.de/viacash zusammengezählt, jede weitere kostet 1,75% des Einzahlungsbetrags.