Produktdaten

Anbieter IIG Bank Ltd.
Produktname Flexgeld24

Zinsmerkmale
 
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 2.000 3,353%
(EUR 67,05)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 5.000 3,353%
(EUR 167,64)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 10.000 3,353%
(EUR 335,27)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 20.000 3,353%
(EUR 670,54)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 30.000 3,353%
(EUR 1.005,81)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 50.000 3,353%
(EUR 1.676,36)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 75.000 3,353%
(EUR 2.514,53)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 125.000 0,000%
(EUR 0,00)
Verzinsung 3,30% für das Gesamt­guthaben
Verzinsung gilt seit 15.11.23
Intervall der Zinsgutschrift zweimal pro Monat
abweichender Sonderzins oder Bonus für Neukunden -

Herkunft
 
Inlandsanlage oder Auslandsanlage Auslandsanlage, Unternehmenssitz Malta
Einlagensicherung durch Depositor Compensation Scheme (gesetzliche Einlagen­sicherung in Malta)
Direktanlage oder Zinsplattform Zinspilot
Quellensteuerabzug bei Auslandsanlagen -
Aufwand für Besteuerung in Deutschland automatische Abfuhr der Abgeltungssteuer

Produktdetails
 
Mindesteinlage EUR 1,00
Höchsteinlage EUR 100.000 (für alle Konten eines Kunden)
Rücküberweisung auf über Abwicklungskonto bei Sutor Bank automatisch auf Referenzkonto
Kontoführung online
TAN-Verfahren Passwort
Kosten für Kontoführung -
Kontoauszug Anlagebestätigungen mit Kontostand zu einem wählbaren Datum können online abgerufen werden
Gemeinschaftskonto -
Kontoeröffnung für Minderjährige -
VideoIdent
E-Ident (Online-Ausweisfunktion des Personalausweises) -
Erfahrungsberichte von Bankkunden

Die Ein- und Auszahlungen sind bei den Flexgeld24-Konten auf Zinspilot eingeschränkt: Die Aufträge, ein- oder auszuzahlen, sammelt die Anlagebank und führt sie erst zum nächsten Anlagestarttermin aus, am in der Regel am 1. oder am 15. eines Monats bzw. wenn dies kein Bankarbeitstag ist, am darauf folgenden Bankarbeitstag. Die Aufträge müssen am zweiten Bankarbeitstag bis 14:00 Uhr vor dem Anlagestarttermin bereits vorliegen.

Die Daten wurden zusammengestellt von modern-banking.de. Die Bildschirm-Version dieser Seite finden Sie unter www.modern-banking.de/einszueins_tagesgeld.php.