Festzinsanlage: Vergleich

  • Filter nach Plattform
 Anbieter,
Produktname
Zinssatz p. a.UnternehmenssitzEinlagensicherung durch 
1BKM - Bausparkasse Mainz AG,
maxFestgeld
2,00%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
2BKM - Bausparkasse Mainz AG,
maxSparbrief
2,00%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
3Deutsche Bank AG,
FestzinsSparen (Internetkonditionen)
2,00%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
4Deutsche Skatbank,
Termingeld
2,05%DeutschlandBVR Institutssicherung GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Institutshaftung im Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken e. V....
5Postbank,
Zinssparen
2,10%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
6DenizBank (Wien) AG,
Online Sparen Festgeld
2,20%DeutschlandEinlagen­sicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (gesetzliche Einlagen­sicherung in Österreich)...
7Degussa Bank AG,
Sparbrief (Internetkonditionen)
2,25%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
8Santander Consumer Bank AG,
Sparbrief
2,25%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
9IKB Deutsche Industriebank AG,
FestgeldFlex
2,25%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
10Credit Europe Bank N. V.,
Festgeld
2,30%DeutschlandEinlagen­sicherungs­system der Niederländischen Zentralbank (gesetzliche Einlagen­sicherung der Niederlande)...
11Debeka Bausparkasse AG,
Festgeld
bis EUR 399.999: 2,40%,
ab EUR 400.000: Zinssatz auf Anfrage
DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
12Südtiroler Sparkasse AG,
Festgeld Online
2,50%DeutschlandFondo Interbancario di Tutela dei Depositi (gesetzliche Einlagen­sicherung in Italien)...
13Südtiroler Sparkasse AG,
Festgeld via WeltSparen
2,50%DeutschlandFondo Interbancario di Tutela dei Depositi (gesetzliche Einlagen­sicherung in Italien)...
14Alte Leipziger Bauspar AG,
Sparbrief
2,50%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
15IKB Deutsche Industriebank AG,
Festgeld
2,50%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
16pbb direkt,
Festgeld via ZinsMarkt
2,50%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
17akf bank GmbH & Co KG,
renditefinanz-Festgeld
2,60%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
18NIBC,
Kombigeld
2,70%DeutschlandEinlagen­sicherungs­system der Niederländischen Zentralbank (gesetzliche Einlagen­sicherung der Niederlande)...
19CreditPlus Bank AG,
Festgeld via WeltSparen
2,70%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
20CreditPlus Bank AG,
Festgeld via ZinsMarkt
2,70%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
21Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH,
Festgeld
2,70%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung)...
22CreditPlus Bank AG,
Festgeld
2,70%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
23NIBC,
Festgeld
2,75%DeutschlandEinlagen­sicherungs­system der Niederländischen Zentralbank (gesetzliche Einlagen­sicherung der Niederlande)...
24CRONBANK AG,
Festgeld
2,75%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
25Aareal Bank AG,
Festgeld via ZinsMarkt
3,35%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
26Aareal Bank AG,
Festgeld via WeltSparen
3,35%DeutschlandEntschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V....
berücksichtigte Anbieter|Rankingkriterien|zuletzt aktualisiert am 19.7.24 um 20:10 Uhr
Detailansicht
Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 2,30%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 2,40%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 2,50%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Anlagebetrag: EUR 5.000 bis EUR 9.999
Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 2,30%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 2,40%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 2,50%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Anlagebetrag: ab EUR 10.000
Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 2,30%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 2,40%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 2,50%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Produktdetails
Produktname Sparbrief
Inlandsanlage oder Auslandsanlage Inlandsanlage, Unternehmenssitz Deutschland
Einlagensicherung durch BVR Institutssicherung GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Institutshaftung im Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken e. V.
Direktanlage oder Zinsplattform Direktanlage
Mindestanlage EUR 1.000
Höchstanlage -
Zeitpunkt der steuerlichen Zinsausschüttung bei Laufzeit bis 12 Monate -
Zeitpunkt der steuerlichen Zinsausschüttung bei Laufzeit ab 18 Monate jährlich jeweils zum Ende des Kalenderjahres und abschließend zum Laufzeitende
Auszahlung oder Kapitalisierung der jährlichen Zinsen Auszahlung
Quellensteuerabzug bei Auslandsanlagen -
Aufwand für Besteuerung in Deutschland automatische Abfuhr der Abgeltungssteuer
Gemeinschaftskonto
Kontoeröffnung für Minderjährige
VideoIdent
E-Ident (Online-Ausweisfunktion des Personalausweises) -
Neukundenaktion -
Auszahlung oder Wiederanlage zum Laufzeitende, wenn keine Weisung erfolgt Auszahlung
Link zum Anbieter

GLS Bank: Beim "Sparbrief" können Anleger zugunsten bestimmter Kreditprojekte auf einen Teil der Zinsen verzichten und mitbestimmen, in welchem Bereich ihr Geld eingesetzt werden soll.

GLS Bank: Unabhängig vom gewählten Produkt ist ein monatlicher Beitrag zu entrichten. Der GLS Beitrag beträgt für Personen ab 28 Jahren, Unternehmen, Vereine und andere Organisationen EUR 5,00. Junge Leute von 18 bis 27 Jahre zahlen lediglich EUR 1,00; Minderjährige müssen nichts zahlen. Kunden mit Einkünften im Rahmen des steuerlichen Grundfreibetrags können zum sozialen Ausgleich den geringeren Monatsbeitrag von EUR 1,00 beantragen. Um die Produkte der GLS Bank zu nutzen, muss man nicht zwingend Mitgliedsanteile der genossenschaftlichen Bank zeichnen, die Zahlung des Beitrags ist hingegen Voraussetzung. Die GLS Bank beansprucht für sich, durch ihre Art des Geldgeschäfts die Welt sozialer und ökologischer zu gestalten. Der GLS Beitrag steht dafür, dass die Bank ihre Arbeit trotz der Herausforderungen durch entfallene Einnahmequellen so wie bisher weitermachen kann.