Neukundenaktion beim PlusKonto der
HypoVereinsbank

PlusKonto für fünf Jahre kostenlos geführt und bis zu EUR 100,00 in Amazon-Gutscheinen

Für die Neukunden, die online ab 1.4.20 das "PlusKonto" eröffnen, entfällt der Grundpreis für sage und schreibe fünf Jahre und sie erhalten zudem bereits einen ersten Amazon-Gutschein im Wert von EUR 50,00 für die bestätigte Eröffnung. Einen zweiten Amazon-Gutschein im Wert von EUR 50,00 übermittelt die HypoVereinsbank, sofern drei regelmäßige Eingänge wie Gehalt oder Rente über jeweils mindestens EUR 500,00 innerhalb von vier Monaten nach Kontoeröffnung vorliegen. Die Gutscheine übermittelt sie als Gutscheincode per E-Mail. Auch bei Gemeinschaftskonten sind insgesamt nur EUR 100,00 in Gutscheinen erhältlich. Der Normalpreis dieses Kontomodells beträgt EUR 9,90 pro Monat. Die Befreiung vom Kontopreis für fünf Jahre wird durch den Sonderstatus Gold im HVB Vorteilsprogramm "valyou" eingerichtet. Die HypoVereinsbank schreibt bei der Aktion, der Sonderstatus beginne im auf die Anmeldung zu valyou folgenden Quartal. Der Kontopreis ist deshalb gegebenenfalls in den ersten Monaten zu zahlen, wobei es auch Nutzer gibt, die sagen, die HypoVereinsbank habe ihnen, weil Neukunde, den Sonderstatus dennoch sofort eingerichtet. Generell hat valyou drei Statusstufen mit unterschiedlich hohen Ermäßigungen: Bronze, Silber und Gold. Der Status wird quartalsweise ermittelt. Die Ermäßigungen beziehen sich insbesondere auf den monatlichen Kontopreis, den Jahresbeitrag der Karten, die Sollzinsen beim eingeräumten Dispokredit und auf das Brokerage. Um sich auf regulärem Weg den Goldstatus zu verdienen, bräuchte man EUR 75.000 oder mehr an Geld-/Anlagevermögen bei der HypoVereinsbank, müsste das Gehaltskonto dort führen sowie mindestens vier weitere Produkte nutzen. Als Neukunde zählt, wer in den vergangenen zwölf Monaten kein Kunde der HypoVereinsbank war.

Dies ist eine Beschreibung durch das Vergleichsportal modern-banking.de. Wir versuchen die Aktionen möglichst verständlich zu beschreiben und dadurch auch die offiziellen Teilnahmebedingungen, die gegebenenfalls unterschiedlich interpretiert werden können, so darzustellen, wie sie vom Anbieter der Aktion ausgelegt werden. Wir verwenden eigene Formulierungen und heben wichtige Punkte hervor. Um vollständig informiert zu sein, lesen Sie bitte auch die Teilnahmebedingungen auf der Internetseite des Anbieters; ausschließlich diese sind verbindlich.


OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr dazu