Neukundenaktion beim Giro extra plus der Postbank

Einige Banken motivieren den Aufwand zum Wechsel des Girokontos auf sich zu nehmen, indem sie über befristete, wechselnde Aktionen bei Eröffnung des Kontos noch etwas drauflegen. Der gewählte Anbieter macht derzeit folgendes Angebot:

EUR 200,00 in Einkaufsgutscheinen

Die Postbank schenkt zum "Giro extra plus" bei Online-Abschluss zurzeit BestChoice-Gutscheine im Gesamtwert von EUR 200,00 (Stückelung 2x EUR 100,00). Das Enddatum der Aktion ist offen. Darüber hinaus führt die Postbank noch auf, dass es auch jeweils einen BestChoice-Gutschein über EUR 50,00 für eine Depoteröffnung (exklusiv bei der Eröffnung des Giro extra plus, zwei ausgeführte Trades ab EUR 500,00 innerhalb von drei Monaten nötig) und die Freundschaftswerbung gibt, solche bei vielen Banken verfügbaren Angebote sind jedoch nicht unmittelbar bei der Girokontoeröffnung relevant. BestChoice-Gutscheine können in Gutscheine zahlreicher Geschäfte (online und offline) eingelöst werden. Den ersten Gutschein gibt es für die bestätigte Kontoeröffnung, sofern die Legitimation innerhalb von zwei Wochen nach Erstellen der Eröffnungsunterlagen durchgeführt wurde. Den zweiten Gutschein gibt es bei aktiver Kontonutzung, dabei verlangt die Postbank mindestens sechs Sollbuchungen pro Monat in drei aufeinanderfolgenden Kalendermonaten, innerhalb der ersten sechs Monate ab Kontoeröffnung. Es zählen lediglich abgehende Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge. Kartenzahlungen und Barabhebungen werden nicht berücksichtigt. Teilnehmen kann an der Aktion, wer mindestens 22 Jahre alt ist und in den letzten zwölf Monaten kein privates Postbank-Girokonto hatte. Die BestChoice-Gutscheine stellt die Postbank spätestens drei Monaten nach Erfüllung der Bedingung in das Online-Postfach ein, dort stehen sie zwölf Monate bereit.


OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr dazu