Tagesgeld: Vergleich






 Anbieter,
Produktname
Jahresrendite in %
Jahresrendite in EUR
abweichender Sonderzins oder Bonus für Neukunden
 
1HSH Nordbank AG,
Flexgeld24 über Zinspilot
0,803%EUR 80,31-Details
2Meine Bank,
Mein TagesGeld Online
0,601%EUR 60,14-Details
3Akbank AG,
AK-Online Tagesgeld
0,500%EUR 50,00Details
4Moneyou,
Tagesgeld
0,451%EUR 45,08-Details
5Renault Bank direkt,
Tagesgeld
0,401%EUR 40,07Sonderzins von 0,70% p. a., garantiert für die ersten drei MonateDetails
6PSA Direktbank,
Best Tagesgeld
0,401%EUR 40,07-Details
7AutoBank AG,
Tagesgeld
0,401%EUR 40,06-Details
8CosmosDirekt,
Tagesgeld Plus
0,401%EUR 40,06-Details
9Akbank AG,
AK Tagesgeld
0,400%EUR 40,00-Details
10NIBC Direct,
Mehr.Zins.Konto
0,400%EUR 40,00-Details
11DenizBank (Wien) AG,
Online Sparen Tagesgeld
0,400%EUR 40,00-Details
12Südtiroler Sparkasse AG,
Tagesgeld
0,350%EUR 35,05-Details
13Ikano Bank AB (publ),
Fleks Horten Tagesgeld
0,340%EUR 34,00-Details
14Kommunalkredit Invest,
Tagesgeldanlage
0,310%EUR 31,04-Details
15GRENKE BANK AG,
Tagesgeld
0,300%EUR 30,04-Details
16RaboDirect,
RaboTagesgeld
0,300%EUR 30,04-Details
17Oyak Anker Bank GmbH,
Online-Tagesgeldkonto
0,300%EUR 30,03-Details
18abcbank GmbH,
abcTagesgeld
0,300%EUR 30,03-Details
19GarantiBank International N. V.,
Kleeblatt-Sparkonto
0,300%EUR 30,00-Details
20DHB Bank Deutschland,
NetSp@r-Konto
0,300%EUR 30,00-Details
21VTB Direktbank,
Tagesgeldkonto
0,250%EUR 25,02-Details
22DHB Bank Deutschland,
Tagesgeldkonto
0,250%EUR 25,00-Details
23BKM - Bausparkasse Mainz AG,
maxTagesgeld
0,210%EUR 21,00-Details
24Volkswagen Bank,
Plus Konto online.pur
0,200%EUR 20,02Sonderzins von 0,40% p. a. für Guthabenteile bis EUR 50.000, garantiert für die ersten vier MonateDetails
25Volkswagen Bank,
Plus Konto
0,200%EUR 20,02Sonderzins von 0,40% p. a. für Guthabenteile bis EUR 50.000, garantiert für die ersten vier MonateDetails
26Opel Bank GmbH,
Tagesgeld
0,200%EUR 20,02-Details
27ICICI Bank UK PLC,
Tagesgeld
0,200%EUR 20,02-Details
28Sberbank Direct,
Tagesgeld
0,200%EUR 20,02-Details
29BMW Bank GmbH,
Online-Tagesgeld
0,200%EUR 20,00-Details
30Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH,
Tagesgeldkonto
0,200%EUR 20,00-Details
31Credit Europe Bank N. V.,
Online Tagesgeldkonto
0,200%EUR 20,00-Details
32BMW Bank GmbH,
MobilPlus
0,150%EUR 15,01-Details
33CreditPlus Bank AG,
Flexgeld24 über Zinspilot
0,150%EUR 15,00-Details
34Mercedes-Benz Bank AG,
Tagesgeldkonto mit Kontoführung Online
0,100%EUR 10,00-Details
35Hanseatic Bank GmbH & Co KG,
TagesGeld
0,100%EUR 10,00-Details
36Santander Consumer Bank AG,
Geld-Management-Konto
0,100%EUR 10,00-Details
37akf bank GmbH & Co KG,
renditefinanz-Tagesgeld
0,100%EUR 10,00-Details
38Varengold Bank AG,
Tagesgeld
0,100%EUR 10,00-Details
39Meine Bank,
Mein TagesGeld Classic
0,100%EUR 10,00-Details
40Vakifbank International AG,
Tagesgeldkonto
0,100%EUR 10,00-Details
41ING-DiBa AG,
Extra-Konto
0,100%EUR 10,00Sonderzins von 0,75% p. a. für Guthabenteile bis EUR 50.000, garantiert für die ersten vier MonateDetails
42ProCredit Bank AG,
Tagesgeld
0,100%EUR 10,00-Details
43Bank of Scotland,
ZinsPlus
0,100%EUR 10,00-Details
44GEFA BANK GmbH,
TagesGeld
0,100%EUR 10,00-Details
45Mercedes-Benz Bank AG,
Tagesgeldkonto mit Kontoführung Classic
0,050%EUR 5,00-Details
46Santander Consumer Bank AG,
Abrufkonto
0,050%EUR 5,00-Details
47norisbank GmbH,
Top-Zinskonto
0,050%EUR 5,00-Details
48Edekabank AG,
Tagesgeld.direkt
0,050%EUR 5,00-Details
49Triodos Bank N. V.,
Tagesgeld
0,050%EUR 5,00-Details
50IKB Deutsche Industriebank AG,
Tagesgeld
0,050%EUR 5,00-Details
51pbb direkt,
Tagesgeld
0,050%EUR 5,00-Details
521822direkt,
Tagesgeldkonto
0,050%EUR 5,00-Details
53UmweltBank AG,
UmweltPluskonto
0,025%EUR 2,50-Details
54VON ESSEN Bank GmbH,
Giro-Plus
0,020%EUR 2,00-Details
55Consorsbank,
Tagesgeldkonto
0,010%EUR 1,00Sonderzins von 1,00% p. a. für Guthabenteile bis EUR 50.000, garantiert für die ersten sechs Monate, bei zusätzlicher Depoteröffnung und Erfüllung einer weiteren Bedingung sogar für weitere sechs Monate garantiertDetails
56comdirect bank AG,
Tagesgeld PLUS
0,010%EUR 1,00-Details
57mbs direkt,
ExtraZins-Konto
0,010%EUR 1,00-Details
58Augsburger Aktienbank AG,
Tagesgeld
0,010%EUR 1,00-Details
59net-m privatbank 1891 AG,
PrivateCash
0,010%EUR 1,00-Details
60Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank,
Top Tagesgeld
0,010%EUR 1,00-Details
61Santander Bank (ehemals SEB),
Top-TagesGeld
0,010%EUR 1,00-Details
62TARGOBANK AG & Co. KGaA,
Tagesgeld-Konto
0,010%EUR 1,00-Details
63Alte Leipziger Bauspar AG,
Tagesgeld
0,010%EUR 1,00-Details
64Haspa-DIREKT,
Cashkonto
0,000%EUR 0,00-Details
65Barclays Bank PLC,
LeitzinsPlus
0,000%EUR 0,00Sonderzins von 0,25% p. a. (variabel) für Guthabenteile bis EUR 100.000 und 0,05% p. a. (variabel) für Guthabenteile ab EUR 100.001 in den ersten zwölf MonatenDetails
66Commerzbank AG,
Topzins-Konto
0,000%EUR 0,00-Details
67MERKUR BANK KGaA,
Tagesgeld Classic
0,000%EUR 0,00-Details
68GLS Gemeinschaftsbank eG,
Tagesgeldkonto
0,000%EUR 0,00-Details
69Steyler Bank GmbH,
Missions-Tagesgeld
0,000%EUR 0,00-Details
70Işbank AG,
İşWeb-Konto
0,000%EUR 0,00-Details
71EthikBank,
ZinskontoOnline
-0,420%EUR -42,00-Details
72EthikBank,
ZinskontoPlus
-0,420%EUR -42,00-Details
Tagesgeld-Vergleich aktualisiert am: 22.1.18 | 11:10 Uhr
teilnehmende Institute
Detailansicht
 
Produktname Tagesgeldkonto
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 2.000 0,010%
(EUR 0,20)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 5.000 0,010%
(EUR 0,50)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 10.000 0,010%
(EUR 1,00)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 20.000 0,010%
(EUR 2,00)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 30.000 0,010%
(EUR 3,00)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 50.000 0,010%
(EUR 5,00)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 75.000 0,010%
(EUR 7,50)
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 125.000 0,008%
(EUR 10,00)
Verzinsung Guthabenteile bis EUR 100.000: 0,01%,
Guthabenteile ab EUR 100.001: -
Verzinsung gilt seit 1.1.18
Zinsgutschrift vierteljährlich
abweichender Sonderzins oder Bonus für Neukunden Sonderzins von 1,00% p. a. für Guthabenteile bis EUR 50.000, garantiert für die ersten sechs Monate, bei zusätzlicher Depoteröffnung und Erfüllung einer weiteren Bedingung sogar für weitere sechs Monate garantiert
Mindesteinlage -
Höchsteinlage -
Einlagensicherung durch Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution (gesetzliche Einlagensicherung in Frankreich), Einlagensicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.
Rücküberweisung auf jedes beliebige Konto
Kontoführung online, telefonisch, schriftlich
TAN-Verfahren mTAN (kostenfrei), eTAN (Erstgerät kostenfrei)
Kosten für Kontoführung -
Kontoauszug online kostenlos, per Post Portobelastung (vierteljährlicher Auszug)
Gemeinschaftskonto möglich ja
Kontoeröffnung für Minderjährige ja
VideoIdent möglich ja, Eröffnungsantrag papierlos
Erfahrungsberichte von Bankkunden
Link zum Anbieter

Consorsbank: Neukunden, die ab 27.7.17 eröffnen, erhalten abweichend davon eine Sonderverzinsung von 1,00% p. a. Die Sonderverzinsung wird sechs Monate ab Kontoeröffnung für Guthabenteile bis EUR 50.000 gewährt. Zusätzlich kann eine Verlängerung des Sonderzinses von 1,00% p. a. um weitere sechs Monate auf insgesamt zwölf Monate erzielt werden: indem innerhalb von fünf Monaten nach Tagesgelderöffnung auch ein Depot bei Consorsbank eröffnet und wahlweise entweder ein Wertpapiersparplan von monatlich mindestens EUR 50,00 je Ausführung eingerichtet und bis zum Ende der Sonderverzinsung beibehalten wird, oder durch Kauf oder Übertrag ein Wertpapiervolumen von mindestens EUR 1.000 aufgebaut und bis zum Ende der Sonderverzinsung gehalten wird. Beim Wertpapiersparplan muss die erste Sparrate innerhalb von fünf Monaten nach Eröffnung des Tagesgeldkontos verbucht werden. Bei einem Übertrag werden lediglich Wertpapiere berücksichtigt, die erstmals zu Consorsbank übertragen werden. Als Neukunde zählt, wer in den letzten sechs Monaten kein Kunde von Consorsbank oder DAB Bank gewesen ist. Eine Kombination mit anderen Consorsbank-Neukundenangeboten ist nicht möglich.

Consorsbank: Für Rücküberweisungen, die telefonisch oder schriftlich (Brief, Fax) veranlasst werden, berechnet die Bank eine Gebühr von EUR 2,95.