Festzinsanlage: 1-zu-1-Vergleich

Mit diesem Tool können Konditionen bestimmter Festzinsanlage-Angebote aufgerufen und wenn gewünscht ausgedruckt werden. Dadurch ist zum Beispiel ein direkter Vergleich von einzelnen Festzinsanlage-Angeboten, die in die engere Wahl genommen wurden, möglich. Zum eigentlichen Festzinsanlage-Vergleich gelangen Sie über den Navigationspunkt "Vergleich".




Ihre Auswahl

Anlagebetrag: bis EUR 4.999
Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 3,10%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 3,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 3,20%
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer 3,20%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 3,25%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 3,15%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer 3,10%
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer 2,90%
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer 2,80%
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer 2,75%


Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer 3,00% 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 3,20% 3,20%
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer 3,20% 3,20%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 3,25% 3,25%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 3,15% 3,15%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 3,00% 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer 2,90% 2,90%
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer 2,80% 2,80%
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer 2,75%


Zinssatz p. a. bei 3 Monaten Anlagedauer 3,00% 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 3,20% 3,20%
Zinssatz p. a. bei 18 Monaten Anlagedauer 3,20% 3,20%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 3,25% 3,25%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 3,15% 3,15%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer 3,10% 3,10%
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer 3,00% 3,00%
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer 2,90% 2,90%
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer 2,80% 2,80%
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer 2,75%


Produktname Festgeld Festgeld via WeltSparen
Inlandsanlage oder Auslandsanlage Inlandsanlage, Unternehmenssitz Deutschland Inlandsanlage, Unternehmenssitz Deutschland
Einlagensicherung durch Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.
Direktanlage oder Zinsplattform Direktanlage WeltSparen
Mindestanlage EUR 5.000 EUR 1.000
Höchstanlage EUR 100.000 (und EUR 1.000.000 für alle Konten eines Kunden) EUR 1.000.000 (für alle Konten eines Kunden)
steuerliche Zinsausschüttung bei Laufzeiten bis 12 Monaten zum Laufzeitende zum Laufzeitende
steuerliche Zinsausschüttung bei mehrjährigen Laufzeiten jährlich (jeweils nach einem Laufzeitjahr) jährlich (jeweils nach einem Laufzeitjahr)
Auszahlung oder Kapitalisierung der jährlichen Zinsen Auszahlung Auszahlung auf das Abwicklungskonto bei Raisin Bank
Quellensteuerabzug bei Auslandsanlagen - -
Aufwand für Besteuerung in Deutschland automatische Abfuhr der Abgeltungssteuer automatische Abfuhr der Abgeltungssteuer
Gemeinschaftskonto - -
Kontoeröffnung für Minderjährige - -
VideoIdent -
E-Ident (Online-Ausweisfunktion des Personalausweises) -
Neukundenaktion - -
Auszahlung oder Wiederanlage zum Laufzeitende, wenn keine Weisung erfolgt Wiederanlage bei Laufzeit bis 12 Monate: Wiederanlage,
bei Laufzeit ab 18 Monate: Auszahlung auf das Abwicklungskonto bei Raisin Bank
Link zum Anbieter

CreditPlus Bank: Der Kunde erfährt unmittelbar nach der Online-Registrierung die IBAN, auf die er den Anlagebetrag überweisen kann. Die Verzinsung beginnt mit dem Geldeingang, auch wenn die Unterlagen zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingereicht sind und die gesetzlich vorgeschriebene Identifizierung noch nicht durchgeführt ist.