Tagesgeld: Vergleich



12345
Jahresrendite bei Standardzins und Anlage von EUR 30.000 (Gesamterfolg des eingesetzten Kapitals)3,557%
(EUR 1.067,01)
3,259%
(EUR 977,73)
3,144%
(EUR 943,33)
3,050%
(EUR 915,00)
3,034%
(EUR 910,18)
Verzinsung3,50% für das Gesamt­guthaben3,22% für das Gesamt­guthaben3,10% für das Gesamt­guthaben3,05% für das Gesamt­guthaben3,00% für das Gesamt­guthaben
Verzinsung gilt seit1.2.24
17.10.23
20.2.24
28.8.23
27.6.23
Intervall der Zinsgutschriftmonatlichquartalsweisemonatlich oder jährlichjährlichquartalsweise
abweichender Sonderzins oder Bonus für Neukunden-die 3,22% p. a. werden garantiert in den ersten drei Monaten
Geschenk
Sonderzins von 3,50% p. a., gewährt in den ersten drei Monaten
Geschenk
--


Herkunft
Inlandsanlage oder AuslandsanlageInlandsanlage, Unternehmenssitz DeutschlandInlandsanlage, Unternehmenssitz DeutschlandInlandsanlage, Unternehmenssitz DeutschlandInlandsanlage, Unternehmenssitz DeutschlandInlandsanlage, Unternehmenssitz Deutschland
Einlagensicherung durchGarançní systém finançního trhu (Garantiesystem des Finanzmarkts der Tschechischen Republik, gesetzliche Einlagen­sicherung)Fondo Interbancario di Tutela dei Depositi (gesetzliche Einlagen­sicherung in Italien)Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagen­sicherung), Einlagen­sicherungs­fonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.
Direktanlage oder ZinsplattformDirektanlageDirektanlageDirektanlageDirektanlageDirektanlage
Aufwand für Besteuerung in Deutschlandautomatische Abfuhr der Abgeltungssteuerautomatische Abfuhr der Abgeltungssteuerautomatische Abfuhr der Abgeltungssteuerautomatische Abfuhr der Abgeltungssteuerautomatische Abfuhr der Abgeltungssteuer


Produktdetails
ProduktnameTagesgeldTagesgeldTagesgeldAK-Online TagesgeldZinskonto
Mindesteinlage--EUR 1,00--
HöchsteinlageEUR 500.000-EUR 1.000.000EUR 1.000.000-
Rücküberweisung aufReferenzkontoReferenzkontoReferenzkontoReferenzkontoReferenzkonto
Kontoführungonlineonlineonlineonlineonline
TAN-VerfahrenappTANappTANappTANmTAN (kostenfrei)Passwort
Kosten für Kontoführung-----
Kontoauszugonline kostenfrei (Auszug monatlich)online kostenfrei (Auszug quartalsweise)online kostenfrei (Auszug monatlich bei Konto­bewegung)online kostenfrei (Auszug monatlich bei Konto­bewegung)online kostenfrei (Auszug quartalsweise)
Gemeinschaftskonto-
Kontoeröffnung für Minderjährige---
VideoIdent-
E-Ident (Online-Ausweisfunktion des Personalausweises)-----
Erfahrungsberichte von Bankkunden
Link zum Anbieter
berücksichtigte Anbieter|Rankingkriterien|zuletzt aktualisiert am 26.2.24 um 10:25 Uhr

J&T Direktbank: Überweisungen auf das Tagesgeldkonto sind nur über das Referenzkonto erlaubt.

Südtiroler Sparkasse: Überweisungen auf das Tagesgeldkonto sind nur über das Referenzkonto erlaubt.

Ford Money: Überweisungen von extern auf das Tagesgeldkonto sind nur über das Referenzkonto erlaubt.

Akbank: Die Bank behält sich bei einer Gesamteinlage über EUR 1.000.000 (alle Konten eines Kunden) abweichende Konditionen vor.

Akbank: Beim "AK-Online Tagesgeld" kann auch eine vierteljährliche Gutschrift der Zinsen gewählt werden. Der Nominalzins liegt hierbei bei 3,03% und durch den unterjährigen Zinseszinseffekt wird eine Rendite in gleicher Höhe erzielt.