Erfahrungsberichte zu
Tagesgeld-Anbietern

Neben den Konditionen können auch qualitative Faktoren wie Service, Zuverlässigkeit, Fairness, Transparenz usw. für oder gegen einen Tagesgeld-Anbieter sprechen.
Erfahrungsberichte von Bankkunden können Sie hier lesen.



Die Darstellung lässt sich nach einzelnen Anbietern filtern. Zu folgenden Anbietern sind Erfahrungsberichte vorhanden: 1822direktabcbank GmbHAdvanzia Bank S. A.Akbank AGakf bank GmbH & Co KGAllianz BankAmsterdam Trade Bank N. V.Augsburger Aktienbank AGAutoBank AGAvida Finans ABAXA Bank AGBank 1 Saar DirektBank of ScotlandBank11 für Privatkunden und Handel GmbHBank11direkt GmbHBankhaus August Lenz & Co. AGBarclays Bank PLCBBBank eGBigbank ASBKM - Bausparkasse Mainz AGBMW Bank GmbHcomdirectCommerzbank AGConsorsbankCosmosDirektCredit Europe Bank N. V.DAB BankDas Direktbanking der Volksbank Mittweida eGDegussa Bank AGDenizBank (Wien) AGDeutsche SkatbankDHB Bank DeutschlandDKB, Deutsche Kreditbank AGEast West DirektEthikBankEthikBankFFS Bank GmbHFidor Bank AGFIMBank p.l.c.Ford MoneyGallinat-Bank AGGarantiBank International N. V.GE Capital DirektGEFA BANK GmbHGreensill Bank AGHamburg Commercial BankHaspa-DIREKTICICI Bank UK PLCIkano Bank AB (publ)IKB direktING-DiBa AGİşbank AGKommunalkredit InvestLeasePlan Bankmbs direktMeine BankMercedes-Benz Bank AGMerkur Privatbank KGaAMoneyounet-m privatbank 1891 AGnetbankNIBC DirectNordax Bank ABnorisbank GmbHOpel Bank GmbHOyak Anker Bank GmbHPostbankProCredit Bank AGPSA DirektbankRaboDirectRenault Bank direktSantander Bank (ehemals SEB)Santander Consumer Bank AGSantander Direkt BankSberbank DirectSKG Bank AGSteyler Bank GmbHSüdtiroler Sparkasse AGTargobank AGTF Bank ABTriodos Bank N. V.VakifBank International AGValovis Bank AGVarengold Bank AGVolkswagen Financial ServicesVTB DirektbankWirecard Bank AGWüstenrot Bank AG PfandbriefbankYapi Kredi Bank Nederland N. V.Ziraat Bank International AGalle anzeigen

Anbieter-Filter anzeigen

31.03.2020 | LeasePlan Bank: Meine Bank aus den Niederlanden
Ich habe seit etwas mehr als ein Jahr ein Konto bei der LeasePlan Bank. Ein Freund gab mir den Tipp. Zunächst war ich skeptisch, aber grundlos. Die Daten sprechen für die Bank: 100.000 Euro Einlagensicherung, Bank aus den Niederlanden mit Top-Rating AAA. Die Zinsen sind immer im oberen Bereich, zurzeit sogar bei 0,45%, sogar bis zu 500.000 Euro, sowohl für Neu- als auch Bestandskunden wie mich, bei monatlicher Zinsgutschrift. Es handelt sich um eine Auslandsanlage, d. h. man bekommt die Zinsen zunächst ohne Abzüge überwiesen, muss sie aber dann in der Steuererklärung angeben und ggf. die Abgeltungssteuer im Nachhinein entrichten, wenn man über dem Sparerfreibetrag liegt. Freistellungsauftrag und Nichtveranlagungsbescheinigungen kann man nicht einreichen. Das mit der Auslandsanlage mag am Anfang gewöhnungsbedürftig sein, aber ich kannte es schon von WeltSparen, wo ich auch einige Festgeldanlagen bei Auslandsbanken habe. Die Kontoeröffnung erfolgt nicht via PostIdent, VideoIdent gibt es auch nicht. Man muss vielmehr nur den Kontoantrag ausfüllen und einen kleinen Betrag auf die mitgeteilte neue Tagesgeldkontonummer überweisen und dann erhält man auch schon eine Bestätigung der Kontoeröffnung per E-Mail. Die Kontoeröffnung insgesamt ging bei mir sehr schnell über die Bühne. Beim Kontoantrag muss man neben persönlichen Daten und Referenzkonto auch Ausweisnummer und Steueridentifikationsnummer angeben. Die Aktivierung des Zugangs zum Onlinebanking erfolgt über Benutzername und über per SMS mitgeteiltem Passwort. Das Passwort muss man nach Anmeldung ändern. Zur Freigabe von Transaktionen gibt es kein mTAN-Verfahren, sondern es gibt nur Benutzername und Passwort, aber für ein Tagesgeldkonto als Sicherheit wohl ausreichend, zumal nur auf das hinterlegte Referenzkonto überwiesen wird. Das Onlinebanking ist ganz gut aufgebaut. Die Hotline habe ich noch nie gebraucht. Die Kommunikation läuft online und das prima. Anfragen werden innerhalb kürzester Zeit beantwortet, sehr kundenorientiert. Einmal habe ich sogar eine Gutschrift aus Kulanz bekommen, weil eine Festgeldanlage nicht sofort umgesetzt wurde (nicht nur die entgangenen Zinsen wegen späterer Anlage, sondern noch ein Betrag obendrauf!). Von mir eine klare Empfehlung für die LeasePlan Bank!
Dirk B.

25.05.2017 | LeasePlan Bank: Durchweg zufriedenstellende Erfahrungen
Ich habe im April 2016 ein Tagesgeldkonto bei der LeasePlan Bank eröffnet. Leider ist es nicht möglich, ein Gemeinschaftskonto mit Ehefrau (Partner) zu eröffnen. Auch eine Bankvollmacht über den Tod hinaus kann nicht erteilt werden. Die Kontoeröffnung nach dem Post-ID wurde zügig bearbeitet. Die LeasePlan Bank ist telefonisch gut erreichbar. Das Personal spricht Deutsch. Überweisungen vom Referenzkonto auf das Tagesgeldkonto und zurück erfolgen in der Regel innerhalb eines Werktages. Verbessert werden muss die Sicherheit! Die LeasePlan Bank verzichtet auf mTAN oder iTAN oder sonstige aktuelle Sicherheitsmerkmale. Sie gibt sich mit dem vereinbarten Passwort zufrieden, das einmal im Jahr gewechselt wird. Die Festgeldkonditionen für 1 bis 3 Jahre liegen derzeit im oberen Bereich. Bei einer deutschen Bank sind diese nicht zu bekommen. Wenn ich eine Bewertung nach Schulnoten abgeben sollte, erhält die LeasePlan Bank eine gute 3.
Wolfgang B.

09.02.2016 | LeasePlan Bank: Schnelle Kontoeröffnung
Nach meiner recht schnellen Kontoeröffnung senkte die LeasePlan Bank die Tagesgeldzinsen, sodass ich ein weiteres Konto bei einer anderen Bank eröffnet habe und dort mein Geld parkte. Diese Bank senkte dann auch ihre Zinsen und ich erkannte, dass die Tagesgeldzinsen sehr oft Schwankungen durchlaufen. Durch diese Erfahrung habe ich noch weitere 5 Konten bei den Banken mit den besten Tagesgeldkonditionen eröffnet. Nun beobachte ich die wöchentliche Zinsentwicklung und switche dementsprechend mein Geld von einem Konto zum anderen. Das einzige Nervige bei meiner Methode ist, dass das Guthaben immer eine Zwischenstation auf dem Referenzkonto macht.
anonym

03.11.2015 | LeasePlan Bank: Online-Banking-Sicherheit meines Erachtens mangelhaft
Aufgrund telefonischer Nachfrage kam heraus, dass die Bank ohne mTAN, ohne TAN-Generator, ja überhaupt ohne eine einzige zusätzliche Absicherung arbeitet. Nur ein Passwort, mit dem man sich zuvor einloggt, ist die einzige Sicherheit. Ohne weitere Sicherheiten können laut Auskunft alle weiteren Überweisungen getätigt werden. Eine Änderung des Referenzkontos bei der Hausbank könne laut Telefonauskunft allein durch eine E-Mail, die überhaupt keine Unterschrift enthält, beantragt werden; nur die Absendeadresse dieser E-Mail werde von der Bank kontrolliert. Und auf der Webseite der Bank steht zudem noch, dass man bei vergessenem Einlogg-Passwort per E-Mail ein neues beantragen könne. Wahrscheinlich wird auch hierbei vermutlich nur die Absendeadresse der E-Mail seitens der Bank kontrolliert. Da mittlerweile bekannterweise immer häufiger Absendeadressen von E-Mails gefälscht werden, ist mir diese Bank trotz gutem Zinssatz für das Online-Banking zu unsicher.
Ruth Ottokar

Zufriedenheitsrate: 63% basierend auf 4 Berichten
positive Wertungen2neutrale Wertungen1negative Wertungen1        

Die Erfahrungsberichte spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. modern-banking.de behält sich die Nichtveröffentlichung oder Kürzung sowie Rechtschreibkorrekturen vor.

Produktdaten Tagesgeld


OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr dazu